FAQ

  • Uncategorized
Expand All | Collapse All
  • 1. Welche Mindestanforderungen bestehen für CONFIDENCEapps?
     

    Die Installation von CONFIDENCEapps sollte auf jedem nicht allzu altem, internetfähigem mobilen Gerät möglich sein. Ab welcher Android- und iOS-Version können Sie in den Store-Infos sehen. Einzelne Bausteine können Anforderungen an Ihr Gerät haben, die Sie überprüfen sollten. So benötigt z.B. der Kamera-Baustein mindestens eine verbaute Kamera und der GPS-Baustein ein GPS-Modul.

  • 2. Wie erhalte ich Zugangsdaten für CONFIDENCEapps?
     

    Die Zugangsdaten werden Ihnen automatisch an Ihre E-Mail-Adresse zugesendet, sobald Sie das Formular zur Registrierung auf der Website vollständig ausgefüllt gesendet haben. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, kann jederzeit ein Neues generiert werden. Wenden Sie sich hierfür an den Kundensupport.

  • 3. Was brauche ich, um CONFIDENCEapps zu testen?
     

    Für den Start reicht eine kurze Mitteilung mit einem Namen und einer E-Mail-Adresse. Hierfür gibt es ein Formular. Die weiteren Schritte sind in einer Kurzeinführung beschrieben. Der Download und die Installation der benötigten Software ist in wenigen Minuten erledigt.

  • 4. Wo bekomme ich den Business-App-Designer?
     

    Der Business-App-Designer kann kostenlos heruntergeladen werden.

  • 5. Wo bekomme ich die CONFIDENCEapps Basis-App?
     

    Je nach Gerät erhalten Sie die Basis-App im entsprechenden Store. Folgen Sie dort den Hinweisen zur Installation.

     

     

     

     

  • 6. Ist CONFIDENCEapps sicher?
     

    Unsere technischen Maßnahmen garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit. Die Datenübertragung erfolgt mit dem sicheren Übertragungsprotokoll HTTPS und die Datenhaltung verschlüsselt. Darüber hinaus nutzt unsere Systemtechnologie ausschließlich deutsche Rechenzentren. Werden App-Ergebnisse aus der CONFIDENCEapps-Cloud mit unserem Connector PRIS automatisch in einen lokalen Ordner gespeichert, können diese Dateien optional passwortgeschützt verschlüsselt werden. Der Zugang zum Administrationsbereich und auch der Zugriff auf Apps durch Nutzer ist passwortgeschützt. Zusätzlich können bereits publizierte Apps jederzeit wieder vom Administrator zurück gezogen werden.

    Unsere Datenschutzmaßnahmen sind darauf ausgerichtet, Ihre Daten vor unberechtigten Zugriffen nach dem aktuellen Stand der Technik zu schützen. Alle unsere Mitarbeiter sind auf die rechtlichen Bestimmungen der DS-GVO verpflichtet. Sollten Sie eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DS-GVO benötigen, wenden Sie sich bitte an vertrieb@confidence-apps.de. Bei Fragen zur Datensicherheit steht Ihnen gern unser Datenschutzbeauftragter Rede und Antwort.

  • 7. Auf wie vielen mobilen Geräten darf ich die Basis-App installieren?
     

    Sie dürfen die Basis-App auf beliebig vielen mobilen Geräten installieren.

  • 8. Kann ich Apps zwischen unterschiedlichen Konten kopieren?
     

    Ja, speichern Sie hierfür die App im Business-App-Designer lokal als JSON-Datei ab, melden Sie sich mit einem anderen Konto an und laden die App aus der JSON-Datei. Gemeint sind unterschiedliche Firmenkonten, die getrennt administriert werden. Den Benutzerkonten kann der Admin aus dem Portal oder dem Business-App-Designer Apps beliebig zuweisen.

  • 9. Auf wie vielen mobilen Geräten darf ich mich mit denselben Benutzerdaten anmelden?
     

    Sie dürfen auf beliebig vielen mobilen Geräten mit denselben Benutzerdaten angemeldet sein. Sie können z.B. die Erfassung auf einem iOS-Smartphone beginnen, dann abbrechen und auf einem Android-Tablet fortführen. Die zwischengespeicherten Prozesse werden über unsere Cloud synchronisiert. Beachten Sie allerdings, dass es lizenztechnisch nicht erlaubt ist, dieselben Benutzerdaten durch verschiedene Personen zu nutzen. Die gleichzeitige Erfassung mit denselben Benutzerdaten auf mehreren Geräten wird nicht unterstützt und kann insbesondere bei Aufgaben zu unvorhersehbaren Ergebnissen führen.

  • 10. Gibt es Vorlagen für die eigene App-Entwicklung?
     

    Ja, wählen Sie im Business-App-Designer beim Erstellen einer neuen App als Vorlage eine der Beispiel-Apps aus. Haben Sie in einem Konto bereits eigene Apps erstellt, werden Ihnen später auch diese als Vorlagen für weitere Apps zur Auswahl angeboten.

     

     

     

     

     

     

     

  • 11. Kann ich als angemeldeter Benutzer Anzeigeeinstellungen für die App vornehmen?
     

    Nein, Anzeigeeinstellungen kann nur der Administrator vornehmen. Diese erfolgen im Business-App-Designer. Dort können insbesondere Firmenlogos, Farben und App-Icons eingestellt werden.

  • 12. Kann man die Farben in den App-Sichten ändern?
     

    Ja, Hintergrund- und Schriftfarben lassen sich durch den Administrator im App-Designer anpassen. Im Menü "Einstellungen/Farbschema" kann man eines der hinterlegten Farbschemata wählen oder ein eigenes Farbschema abspeichern. Dieses gilt dann für alle eigenen Apps. Voreinstellung ist jeweils das Farbschema "Blau". Ändert man irgendwann das eigene Schema, werden automatisch alle Apps daraufhin angepasst. In der Regel hinterlegt man dort die Farben aus dem Corporate Design.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

  • 13. Warum erscheinen im Business-App-Designer hinter einigen Bausteinen gelbe Ausrufezeichen?
     

    Diese Bausteine sind nicht vollständig oder fehlerhaft ausgefüllt. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Ausrufezeichen, um einen Hinweis auf den Fehler in einem Tooltipp zu sehen.

    Mögliche Hinweise sind:

    • Eine Werteliste beinhaltet keine Werte – Fügen Sie in mindestens einen Wert der Werteliste des Bausteins hinzu.
    • Der Name der Bausteins ist nicht eindeutig – Verändern Sie den Namen des Bausteins, sodass er eindeutig wird.
    • Der Maximalwert darf nicht kleiner als der Minimalwert sein – Stellen Sie sicher, dass der Maximalwert eines Zahlenfeldes größer als der Minimalwert ist.
    • Die maximale Feldlänge darf nicht kleiner als die minimale Feldlänge sein – Stellen Sie sicher, dass die maximale Feldlänge eines Textfeldes größer als die minimale Feldlänge ist.
    • Die Werte in der Werteliste sind nicht eindeutig – Passen Sie die Werte in der Werteliste des Bausteins so an, dass jeder Wert eindeutig ist.
  • 14. Wo kann ich Fehler melden?
     

    Unser Ziel sind fehlerfrei funktionierende Lösungen. Dennoch kann gerade bei innovativen, neuen Produkten nicht ausgeschlossen werden, dass der eine oder andere Fehler auftritt. Ein solcher kann unter support@confidence-apps.de gemeldet werden.
    Sie helfen uns sehr mit der Angabe der Schritte, die kurz vor Auftreten des Fehlers getätigt wurden, sowie dem Zeitpunkt des Fehlers und dem verwendeten mobilen Gerät. Um unsere Entwicklungsabteilung zu unterstützen, werden zudem automatisch Fehlerberichte an diese gesendet, sofern Sie dem nicht in Ihren App-Einstellungen widersprochen haben.

  • 15. Meine App läuft nicht auf meinem Gerät. Was kann ich tun?
     

    Sollten Sie ein alternatives Gerät zur Verfügung haben, testen Sie bitte zunächst dort unsere App. Ansonsten können Sie eine E-Mail mit den technischen Daten Ihres Geräts (Modell, Software-Version) und ggf. Fehlerbeschreibung an support@confidence-apps.de senden. Wir verfügen über eine Testumgebung, welche die Lauffähigkeit auf hunderten verfügbaren mobilen Geräten testet. Evtl. können wir so eine generelle Eignung Ihres Gerätes überprüfen.

  • 16. Kann ich CONFIDENCEapps auch mit mobilen Windows-Geräten nutzen?
     

    Aktuell ist keine Umsetzung für mobile Windows-Geräte geplant. Sollten Sie einen dringenden Bedarf und ein freies Budget haben, wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb unter vertrieb@confidence-apps.de.

  • 17. Wo kann ich Vorschläge für neue Bausteine machen?
     

    Vielleicht fehlt Ihnen für ein aktuelles Projekt ein bestimmter App-Baustein? Oder Sie haben eine gute Idee für einen neuen Baustein? Prima, denn wir arbeiten kontinuierlich daran, CONFIDENCEapps und seine Komponenten zu erweitern. Vorschläge und Wünsche Ihrerseits sind jederzeit unter support@confidence-apps.de willkommen!

  • 18. Kann ich Aufgaben von meinem Gerät löschen?
     

    Das ist davon abhängig, welche Einstellungen der Administrator vorgenommen hat. Wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator um Ihren Status zu erfahren.

     

  • 19. Kann ich einem Mitarbeiter alle Zugriffsrechte auch wieder entziehen?
     

    Ja, sobald ein Benutzer vom Administrator im CONFIDENCEapps-Portal gelöscht wird, erlischt die Zugangsberechtigung zu allen für ihn frei gegebenen (publizierten) Apps und zu CONFIDENCEapps an sich. Es können aber auch einzelne Apps entzogen werden, ohne den Benutzer komplett zu löschen.
    Dies ist z.B. nützlich, wenn Mitarbeiter aus dem Unternehmen ausscheiden. Beim nächsten Start der App werden, auch wenn ein Benutzer seine Kontodaten lokal gespeichert hat, die Zugangsdaten geprüft und der Zugang ggf. verwehrt.

  • 20. Kann ich Apps von meinem Gerät löschen?
     

    Nein, einzelne Apps können nur vom Administrator über das CONFIDENCEapps-Portal oder den Business-App-Designer für einzelne Benutzer gesperrt oder komplett gelöscht werden. Natürlich können Sie CONFDENCEapps komplett auf jedem Gerät ohne Administrator deinstallieren - nicht aber einzelne Apps.

  • 21. Kann ein Benutzer die Erfassung unterbrechen, den Vorgang an einen anderen Benutzern übergeben und der setzt die Erfassung fort?
     

    Ja, die Möglichkeit besteht. Über den Kontextmenüpunkt „Als Aufgabe zuweisen“ können Sie jederzeit die laufende Erfassung einem anderen Benutzer zuweisen. Dieser sieht sie dann in seinem „Aufgaben“-Abschnitt und kann mit der Bearbeitung fortfahren.

  • 22. Sind mehrere Erfassungsvorgänge in einer App gleichzeitig mit einem Gerät möglich, z.B. mehrere Dokumentationen, Abnahmen usw.?
     

    Es kann jederzeit über den Kontextmenüpunkt „Als Entwurf speichern“ die laufende Erfassung abgebrochen und zwischengespeichert werden. Dann kann eine weitere Erfassung gestartet werden, diese auch abgebrochen und zwischengespeichert werden, dann wieder die ursprüngliche Erfassung aus den Aufgaben geöffnet und fortgesetzt werden.

    Es können beliebig viele Entwürfe zwischengespeichert werden.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

  • 23. Wie funktionieren die Ergebnisbausteine?
     

    Eine Anleitung zu den Ergebnisbausteinen und den dort verwendeten Formeln finden Sie hier.

  • 24. Können Ergebnisse automatisch in Datenbanken gespeichert werden?
     

    Für das Speichern von Daten in SQL-Datenbanken haben wir einen Connector entwickelt, den "Process Integration Service" PRIS. Damit können App-Ergebnisdaten, die mittels CONFIDENCEapps auf mobilen Geräten erfasst wurden, aus der CONFIDENCEapps-Cloud automatisiert heruntergeladen und in einer Datenbank oder mehrere Datenbanken im lokalen Netzwerk gespeichert werden.

    Der Connector PRIS kann auch Daten in umgekehrter Richtung aus SQL-Datenbanken in CONFIDENCEapps einspielen, z.B. um Aufgaben zu verteilen. Näheres im Menü Integrieren.

  • 25. Was ist das CONFIDENCEapps-Portal?
     

    Das CONFIDENCEapps-Portal ist das Online-Portal für die Verwaltung von Apps, Benutzern, Ergebnissen u.v.m. Nach dem Einloggen mit Benutzername und Passwort hat man je nach Rolle Zugang mit umfassenden Administratoren-Rechten oder eingeschränkten Zugang als normaler Benutzer.

    Im CONFIDENCEapps-Portal werden komfortabel:

    • neue Benutzer oder Gruppen angelegt
    • Apps an Benutzer verteilt oder zurückgezogen
    • Ergebnisse und Aufgaben angezeigt und verwaltet
    • Reports (PDF, Excel, JSON) eingerichtet und formatiert
    • Aufgaben verwaltet
    • Rechnungen gespeichert
    • u.vm.